Tutorial – Farben wechseln

Farben machen nicht nur das Leben, sondern auch jede Häkelarbeit bunt!

Allerdings ist das Wechseln der Farben eine Sache für sich. Der Übergang soll möglichst unauffällig sein und genau das gelingt nicht immer.

Es gibt einige verschiedene Möglichkeiten Farben während des Häkelns zu wechseln. Meiner Meinung nach gibt es nicht die ideale Lösung, sondern je nach Garntyp, Stärke und verwendeter Maschenart bietet sich jeweils eine andere Lösung an. Ich wechsle die Methoden des Farbwechseln und probiere meistens aus, welcher Variante den besten Farbübergang bringt.

Hier möchte ich nun die unterschiedlichen Möglichkeiten des Farbewechselns zeigen.

1. Farbe wechseln am Ende einer Reihe:

Wenn man in Reihen arbeitet und eine neue Reihe in einer neuen Farbe beginnen möchte, wird die Farbe am Ende der Vorreihe gewechselt.
Man arbeitet bis zur letzten Masche dieser Reihe und beim letzten Durchziehen des Fadens verwendet man die neue Farbe.

Hier ein Beispiel mit festen Maschen:
Die Reihe wird bis zur letzten festen Masche gearbeitet.
Für die letzte Masche wird einmal der Faden geholt. Nun muss nur noch einmal der Faden durch beide Schlingen gezogen werden, damit die feste Masche fertig ist.012Das wird bereits mit der neuen Farbe gemacht:

013Nun folgt die Wendeluftmasche, die Arbeit wird umgedreht und die neue Reihe mit der neuen Farbe gehäkelt.

2. Farbe wechseln während einer Reihe:

Wenn man die Farbe während einer Reihe (oder Runde) wechselt, also nicht an einem Übergang, sonder mittendrin, so geht das im Prinzip gleich, wie am Ende einer Reihe.

Die letzte Masche vor dem Farbwechsel wird wieder so weit gearbeitet, dass nur noch einmal der Faden durchgezogen werden muss.
Das wird dann wieder mit der neuen Farbe gemacht.

Hier ein Beispiel mit festen Maschen:
Für die letzte feste Masche vor dem Farbwechsel wird einmal der Faden geholt. Nun muss nur noch einmal der Faden durch beide Schlingen gezogen werden, damit die feste Masche fertig ist.

033Das wird bereits mit der neuen Farbe gemacht:

034Und dann muss nur noch mit der neuen Farbe weitergehäkelt werden:

035

3. Farbe wechseln beim Häkeln in Runden:

Wenn man in Runden häkelt und diese mit Kettmaschen schließt, wird die Farbe meist am Rundenende/-anfang gewechselt.
Hier ist der bleibt der Übergang oft recht unschön sichtbar.
Deshalb zahlt es sich aus, die folgenden drei Möglichkeiten auszuprobieren und zu schauen, welche das beste Ergebnis liefert!

Möglichkeit 1:
Die Runde mit der „alten“ Farbe wird normal mit einer Kettmasche beendet:

021Nun wird die Steige-Lufmasche mit der neuen Farbe gearbeitet:

023Jetzt – das ist ganz wichtig! – wird am Faden der „alten“ Farbe fest gezogen, bis die Masche nicht mehr zu sehen ist:

024Jetzt wird mit der neuen Farbe die nächste Runde gearbeitet.

Möglichkeit 2:
Die Runde mit der „alten“ Farbe wird soweit gearbeitet, dass nur mehr die Kettmasche zum Schließen fehlt.
Für die Kettmasche wird bereits die neue Farbe verwendet:

019Dann folgt die Steige-Luftmasche:

020Und nun wird die nächste Runde weitergearbeitet.

Möglichkeit 3:
Diese Variante entspricht dem Farbwechsel, wie er für Reihen gezeigt wurde.
Die Runde wird mit der „alten“ Farbe soweit gearbeitet, dass bei der letzten Masche der Faden nur mehr einmal durchgezogen werden muss.
Diese Möglichkeit bietet sich bei komplexeren Mustern an, hier im Beispiel verwende ich feste Maschen.

039Das wird mit der neuen Farbe gemacht.
Im Beispiel hier eine feste Masche:
Faden holen (bereits mit der neuen Farbe).

040Faden durch beide Schlingen durchziehen:

041Dann wird die Kettmasche gearbeitet.

042Die Steige-Luftmasche folgt:

043

Und nun wird die Runde mit der neuen Farbe weitergearbeitet.

So, ich hoffe, ihr findet die für euch passenden Varianten und habt viel Freude beim bunten, farbenfrohen Häkeln!

Advertisements

2 Gedanken zu “Tutorial – Farben wechseln

  1. Pingback: Tutorial: Bunt häkeln – Farben wechseln – keine Fäden vernähen! | kreativhaekelblog

  2. Pingback: Neue Kategorien im Kreativhäkelblog – Techniken, Häkelmuster, Materialkunde | kreativhaekelblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s