Red Heart Wolle – Testpaket

Heute habe ich von Red Heart ein Wollpaket zum Testen erhalten.
Red Heart ist eine nordamerikanische Handstrickgarnmarke und seit heuer gibt es auch eine deutsche Homepage.
Red Heart ist nach eigenen Angaben das meistverkaufte Garn in den USA und wird nun auch am deutschen Markt angeboten.
Ich kenne die Marke bereits aus den vielen Anleitungen, die ich aus den USA bezogen habe. Da wird sehr oft mit Red Heart Wolle gearbeitet.
Ich habe auch die amerikanische Homepage bereits besucht, weil es da sehr viele gratis Anleitungen zum Download gibt. Viele davon (über 100) finden sich jetzt auch in deutscher Sprache auf der neuen deutschen Website.
Das ist schon mal toll!
Und jetzt lasse ich euch gleich mal in mein Testpaket reinschauen:

image

Der Inhalt im Detail:
je ein Knäuel
Soft Baby Steps in hellgrün, 100g, Nadelstärke 5, 100% Polyacryl
Detroit in hellblau, 100g, Nadelstärke 4-4,5, 100% Polyacryl
Miami in dunkellila, 50g, Nadelstärke 2,5-3,5, 100% Baumwolle
Niki in dunkelblau, 50g, Nadelstärke 4-5, 80% Polyacryl, 20% Wolle
Soft in dunkelviolett, 100g, Nadelstärke 5, 100 Polyacryl
Sport Socks Color in blau-weiß-braun-meliert, 100g, Nadelstärke 2-3, 75% Schurwolle, 25% Polyamid
Boutique Sashay in weiß-schwarz-meliert, 100g, Nadelstärke 5,5, 97% Polyacryl, 3% Polyester
Fina DK in braun, 50g, Nadelstärke 4, 100% Schurwolle
Romy in türkis-oliv-grau-meliert, 50g, Nadelstärke 7-8, 50% Schurwolle, 50g Polyacryl
Drei Designanleitungen
Self Casa Stricknadeln
Red Heart Tragetasche
Red Heart Maßband

Soweit, so gut.
Mein erster Eindruck ist, dass es sich um sehr gut verwendbare Wolle handelt.
image

Was sicher auffällt, ist der große Anteil an Kunstfaser. Das wundert mich aber nicht wirklich, weil in den USA diese weitaus verbreiteter ist, als bei uns.
Ich bin der Polyacryl – Wolle gegenüber keineswegs völlig abgeneigt. Im Gegenteil, für manche Projekte, wie z. B. Schuhe, finde ich sie sogar besser geeignet als reine Naturfasern, weil sie deutlich strapazierfähiger ist.
Das „billige“ Aussehen, das sie früher hatte kann ich bei der Red Heart Wolle jedenfalls nicht wiederfinden.
Ich muss sagen, ich bin besonders bei der Soft Baby Steps und der Soft wirklich überrascht, wie weich, kuschelig und leicht sie sind!
Toll finde ich auch die Boutique Sashay. Das ist ein Bändchengarn für Rüschen aus dem man einen Schal stricken kann, die Anleitung liegt bei, und das schaut echt toll aus! Ich glaube, da muss ich meiner Häkelnadel mal untreu werden und das ausprobieren!
image

Die Romy gefällt mir auch gut, schöne Schurwolle und toller Farbverlauf. Ich frage mich, ob die 50g für eine Mütze reichen könnten?
Das Baumwollgarn Miami gleicht der Catania von Schachenmayr sehr. Leider ist der Farbton sehr dunkel, vielleicht lässt es sich mir meinen anderen Baumwollgarnen kombinieren.
Auf jeden Fall gibt es viel zu testen!
Ich freue mich schon und werde von den Ergebnissen hier selbstverständlich berichten!
Vielleicht kann ich damit auch gleich neue Tutorials und/oder Freebies erstellen…

Advertisements

2 Gedanken zu “Red Heart Wolle – Testpaket

  1. Pingback: Eiszapfen, Eiszapfen, Eiszapfen | kreativhaekelblog

  2. Pingback: Eiszapfen-Kollektion: Stirnband | kreativhaekelblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s